content top

Goldkauf und -verkauf in Österreich

Goldkauf - Oft eine gute Geldanlage

Gold gilt unter Experten als passendes Investment für alle Anleger, deren Sicherheitsbedürfnis ganz vorne steht. Das edle Metall ist äußerst wertbeständig und deshalb vor allem in Zeiten wirtschaftlicher Unsicherheiten eine gern gesehene Ergänzung des Portfolios.

Wenn Aktien-, Fonds- oder sonstige Finanzwerte an der Börse auf Talfahrt gehen, dann steigt der Goldpreis unaufhörlich. Die Wertbeständigkeit des Goldes überzeugt längst nicht nur mehr Profi-Investoren, sondern auch ganz normale Bürger.

Gold als Anlageform

Gold kann entweder in der Bank, in Scheideanstalten oder bei diversen sonstigen Gold-Anbietern gekauft werden. Gold als Investment wird vor allem in Form von Barren oder Münzen gekauft, die dann sicher in Banktresoren eingelagert werden. Aufgrund der mangelnden Sicherheit eignet sich Schmuck hingegen weniger als Investition.

Historisch hoher Goldpreis
Wer schon länger mit dem Gedanken spielt, die hässliche Brosche von Tante Frieda oder die altmodische Goldschatulle loszuwerden, der hat aktuell aufgrund des hohen Goldpreises eine gute Chance, ungeliebtes Altgold hochpreisig zu verkaufen. Der Preis für ein Gramm 999er Feingold liegt derzeit bei etwa 40 Euro, für eine Unze Feingold (31 Gramm) können derzeit also um die 1.200 Euro erlöst werden. In den kommenden Jahren wird die Euro-Krise wieder abflachen – und somit auch der Goldpreis. Dieser steigt nämlich vor allem dann, wenn wirtschaftliche Unsicherheiten und negative Emotionen die Börse beherrschen. Die Euro-Krise scheint allerdings nun langsam ausgestanden, und somit wird sich der Goldpreis künftig wieder einem „normalen“ Niveau anpassen. Gold ist weiterhin sehr beliebt und wird in der Krise immer wieder gerne gekauft.

Goldankaufstellen in Deutschland und Österreich
Diverse Geschäfte und Unternehmen in Österreich kaufen Altgold, z.B. Schmuckstücke, Bruchgold, Goldmünzen aber auch Zahngold, auf. Wo und wie in Deutschland und Österreich Gold angekauft und verkauft werden kann, erfahren User auf der Webseite http://www.moneygold.de/staedteankauf/goldankauf-hamburg , dort werden diverse Goldankaufs-Stellen aufgelistet. Der Anbieter wertet Edelmetalle kostenlos aus und unterbreitet dem Verkäufer anschließend ein kostenloses Angebot. Versandservice und Wertabholung sind ebenfalls mit keinerlei Gebühren für den Kunden verbunden.

Keine Kommentare mehr möglich.